Arbeit mit Kindern in unserem Pfarrbereich

Foto: Lehmann / gemeindebrief.de
Foto: Lehmann/ gemeindebrief.de

Leider gibt es in unserem Pfarrbereich keinen Gemeindepädagogen (mehr). Daher wird die Arbeit mit Kindern (und auch die Jugendarbeit) durch nebenamtliche Tätigkeit und Ehrenamt gestaltet. Bzw. wir holen uns externe Hilfe, soweit das finanziell möglich ist. Dennoch ist gerade die Arbeit mit Kindern eine wichtige Säule des Gemeindelebens. Ohne diese hat die Gemeinde keine Zukunft. Darum ist es uns wichtig für diese Arbeit zukünfitg aus unserem Gemeindehaushalt mehr Geld zur Verfügung zu stellen und auch Ehrenamtliche zu gewinnen, dort besonders mitzutun.

Gegenwärtig gibt es in unserem Pfarrbereich drei bzw. wird es drei Bereiche der Arbeit mit Kindern geben.

Kindernachmittag Meuselwitz

Dieser findet in der Regel alle 14 Tage Donnerstags um 16:00 Uhr im Lutherhaus statt und wird von Mitarbeitern der Gemeinde und Mitarbeitern der Kinder-Evangelisations-Bewegung aus Chemnitz gestaltet. Gemeinsam wird auch in den Sommerferien eine Kinderwoche gestaltet.

Kinder- und Teeniearbeit Falkenhain

Hier gibt es zwei Gruppen, eine für kleinere Kinder und eine für größere. Diese Arbeit wird ehrenamtlich von Familie Peters im ehemaligen Pfarrhaus in Falkenhain gestaltet. Man trifft sich in der Regel alle 14 Tage nach Absprache.

Kinderkirchensamstag Lucka

Dieses Programm ist erst wieder im Aufbau und soll ab September 14 tägig Samstagvormittag von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr im ehemaligen Pfarrhaus in Lucka stattfinden. Es ist für Kinder zwischen 6 bis 12 Jahre. und wird von Pfarrer Bachmann und Ehrenamtlichen aus Lucka gestaltet.